Die CQPM-Zeremonie bei FMGC

Mittwoch, September 25, 2019

Die CQPM-Promotion fand am 19.09.19 in Châteaubriant statt

CQPM Graduates.jpg

Am 19. September veranstaltete FMGC die Abschlussfeier der professionellen Metallbearbeitungszertifikate CQPM - eine von mehreren Gießereien in Westfrankreich organisierte gemeinsame Ausbildung:

 

Die 13 Teilnehmer aus den verschiedenen Gießereien absolvierten einen 20-tägigen Kurs mit 10 Tagen Theorie und 10 Tagen Praxis. Die Schulungen wurden in den verschiedenen Werken durchgeführt. Dies ermöglichte allen Auszubildenden, die Prozesse der anderen Gießereien zu entdecken und Know-how auszutauschen.

Die 13 Absolventen wurden entsprechend ihrer Ausbildung in zwei Gruppen eingeteilt.

Alle Auszubildenden sind Gießerei-Mitarbeiter, die an Produktionsstationen gearbeitet haben. Der Zweck der Ausbildung bestand darin, ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihnen die Erlangung eines Diploms als Anerkennung ihres Fachwissens zu ermöglichen.

L’équipe FMGC a été très honorée d’accueillir tous les diplômés, professionnels des ressources humaines et invités spéciaux en tant que représentants de l'UIMM (Union des industries métallurgiques), der Forge and Foundry Federation, de l’ADEFIM (Développement de la formation du secteur français de la métallurgie).

Neben allen Auszubildenden aus den verschiedenen Gießereien der Region, die die Ausbildung zum Metallbearbeiter erfolgreich abgeschlossen haben, wurden auch noch Schlüsselakteure der Industrie und Vertreter der l'UIMM(Union of Metallurgical Industries), der Forge and Foundry Federation und Fachleute der Gießerei-Personalabteilung eingeladen.

Eine neue CQPM-Schulung hat am 24. September begonnen.