Setforge erhält das NADCAP-Zertifikat

Dienstag, Januar 7, 2020

Setforge La Clayette beweist erneut seine Kompetenz in der Herstellung von Flugzeugteilen

Screen Shot 2020-01-07 at 9.53.40 AM.png

Im Dezember 2019 hat Setforge La Clayette das NADCAP-Zertifikat für Wärmebehandlung , das die Konformität und Anerkennung der Akkreditierung für den genannten Prozess bestätigt. NADCAP steht auf English für “National Aerospace and Defense Contractors Accreditation Program” und ist ein branchenorientiertes Programm, bei dem hochqualifizierte Personen mit Erfahrung in der Luft- und Raumfahrtindustrie die eigentlichen Prozessprüfungen anhand prozessspezifischer Kriterien durchführen.

Setforge La Clayette ist seit langem als hochqualifizierter Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie bekannt. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Schmieden von Flugzeugteilen aus Aluminium, Stahl und Titan.

Siehe NADCAP Scope of Accreditation Certificate und die genauen Verfahren, für die Setforge La Clayette eine Akkreditierung erteilt wurde.

Dies ist nicht das erste NADCAP-Zertifikat für das Unternehmen. Im April 2019 hat Setforge La Clayette auch das NADCAP-Zertifikat für zerstörungsfreie Prüfungen erneuert.

Siehe alle Setforge-Qualitätsmanagement-Zertifikate

Als Teil der Setforge-Gruppe hat sich Setforge La Clayette stets dafür engagiert, seine Kunden mit hochwertig geschmiedeten Komponenten zu beliefern, die allen internationalen Qualitätsstandards entsprechen.